Waschbecken ein Doppelwaschbecken oder zwei kleine Waschbecken?

Omar George

Sie können diese beiden großen Waschbecken mit Doppelwaschbecken kaufen. Tatsächlich ist dies die Art von Waschtisch, die die Welt kaufen will.

Diese Doppelwaschbecken sind sehr beliebt, weil es einfacher ist, zweimal zu waschen, als die gleiche Anzahl von Waschgängen. Diese Doppelwaschbecken haben die doppelte Waschzeit im Vergleich zu einem Einzelwaschtisch. Ich denke, es ist wichtig zu verstehen, dass ich keine super technische Person bin. Ich bin eher eine praktische Person, über die ich über meine Erfahrungen in der Welt der Doppelwäsche sprechen kann. Das Problem ist, dass viele Menschen es noch nicht ausprobiert haben und sie würden gerne eine Doppelwäsche machen. Es ist einfach, Ihre Freunde zu bitten, einen Doppelwaschtisch zu kaufen, wenn sie viele Kleider waschen wollen. Wenn Sie es versuchen, werden Sie feststellen, dass die Doppelwäsche sehr schwierig ist und viel Zeit in Anspruch nimmt. Was ich hier also mitteilen möchte, ist, wie ich versucht habe, dieses Problem in meinem eigenen Waschbecken zu lösen, und wie Sie es auch tun können. Das Problem ist, dass wir oft davon ausgehen, dass doppeltes Waschen einfach ist. Wenn du diesen Blog eine Weile gelesen hast, dann weißt du, dass ich keine billigen Sachen kaufe, weil ich viel für Qualität ausgeben will, also würde ich keinen Waschtisch für billig kaufen. Dies ist schon beachtlich, vergleicht man es mit Toploader Waschtrockner. Aber in diesem Fall ist es nicht so einfach. Meiner Meinung nach erfordert eine Doppelwäsche so viel Arbeit, dass ich in der Regel die Einzelwäsche oder zumindest ein Waschbecken mit einigen Löchern im Boden verwende, damit das Wasser auslaufen kann. Aber ich bin damit nicht allzu wählerisch. Es macht mir nichts aus, wenn meine Doppelwäsche etwas schwieriger ist, da ich dadurch das Wasser öfter testen kann. Die Lösung Sie müssen diese Schritte vor und nach der Doppelwäsche durchführen. Im Unterschied zu Waschbecken Test ist es aus diesem Grund spürbar gelungener. Dies ist die einfachste Art der Doppelwäsche, aber nicht die schnellste. Im Falle eines Ausfalls könntest du die Waschbecken für einen weiteren Tag waschen, aber ich würde das nicht empfehlen. Doppelte Wäsche ist wie eine Mahlzeit: Es ist köstlich, aber wenn du kein großes Aufsehen erregst, wirst du es wahrscheinlich beenden, ohne etwas zu fühlen. Nach einer Doppelwäsche ist es ein wenig zu riskant, ein oder zwei Tage zu kochen. Und danach wirst du wahrscheinlich einen Vorgeschmack auf alles bekommen, was von der Mahlzeit übrig ist, die du versucht hast, für einen Tag zu machen. Die Lösung Beim Waschen eines Waschbeckens ist es das erste, was Sie tun müssen, das Wasser durch das Becken laufen zu lassen. Tun Sie dies, indem Sie Ihre Hand in die Spüle legen oder Ihre Kleidung in eine Spüle mit Wasser legen. Wenn Sie eine elektrische oder normale Wasserwaschmaschine haben, wird das wahrscheinlich genug sein, damit Sie es mit einiger Leichtigkeit tun können. Wenn Sie sich in einer Waschmaschine befinden, die nicht mit einem automatischen Filter ausgestattet ist, dauert es einige Zeit, bis Sie das Waschbecken gewaschen haben (Sie sollten es vor Beginn des Waschvorgangs tun). Das Wasser sollte ein- zwei- drei- oder dreimal durch das Becken laufen, je nachdem, wie viele Waschgänge Sie hatten. Wenn du schmutzig wirst, wirf es einfach weg. Machen Sie sich keine Sorgen, wie oft das Wasser durch das Becken floss. Nach dem dritten oder vierten Waschgang müssen Sie sicherstellen, dass das Wasser nicht zu schmutzig wird, weshalb Sie darauf achten sollten, dass Sie einen Filter haben, mit dem Sie Ihre Wäsche nach dem nächsten Waschgang waschen können.